Autogenes Training

Gelassener.

Konzentrierter.

Leistungsfähiger.

Autogenes Training


Was ist das Autogene Training?


Das Autogene Training ist ein sehr wirkungsvolles und anerkanntes Entspannungsverfahren, das von Prof. J.H. Schultz aus der Hypnose entwickelt wurde.

Mit Hilfe dieser Entspannungstechnik können Sie lernen, sich selbst in kurzer Zeit in einen angenehmen Zustand der Tiefenentspannung zu versetzen.

Autogenes Training beruht auf der Erkenntnis, dass man durch sogenannte Autosuggestion körperliche Prozesse beeinflussen kann.

D.h. durch kurze, alltagstaugliche Formeln versetzt man sich selbst in einen Zustand tiefer Entspannung.

Dies führt zu einer vertieften Erholung in kurzer Zeit, mehr Ausgeglichenheit und innere Ruhe, einer verbesserten Stressbewältigung und einer Steigerung der körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit. Die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert und das Immunsystem gestärkt.

Durch die Entwicklung persönlicher Leitsätze können außerdem

konkrete Probleme wie z.B. Schlafstörungen, Kopfschmerzen, eine gesteigerte Schmerzwahrnehmung oder auch Lernstress und Prüfungsangst deutlich gemildert werden.

Diese körperlichen und psychologischen Effekte sind wissenschaftlich nachgewiesen.

 

Was bewirkt das Autogene Training?

  • Vertiefte Erholung in kurzer Zeit
  • Mehr Ausgeglichenheit und innere Ruhe
  • Gezielte Entspannung in Stresssituationen
  • Insgesamt weniger Stress erleben
  • Erhöhte Konzentrationsfähigkeit und mentale Fitness
  • Steigerung der körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Erhöhung der Widerstandskraft
  • Linderung von Kopfschmerzen, Migräne und Tinnitus
  • Regulierung des Blutdruckes
  • Verringerung der Schmerzwahrnehmung
  • Beruhigung z.B. bei Lernstress oder Prüfungsangst
  • Erholsamerer Schlaf

Kursort:

Privatpraxis für Physiotherapie

Büdericher Allee 5

40667 Meerbusch

 

Kursdauer:

8 Einheiten à 90 Minuten

 

Kursgebühren:

130,00 €

 

Dieser Kurs wurde von den gesetzlichen Krankenkassen

nach §20 SGB V zertifiziert.

D.h. Sie erhalten eine Erstattung der Kursgebühren von

mindestens 75,00 € bis hin zur vollen Erstattung der Kursgebühren.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt!